Fallvorstellung
2.A 23 Korrekturen der Beinachse mittels intramedillärer Nägel
J. Fürmetz, München
T. Eilers, München
W. Böcker, München
PH Thaller, München
2.A 24 Luxatio tali totalis: Eine selten schwerwiegende Fußverletzung - Ein Fallbericht
Tobias Lewens, Traunstein
Rupert Ketterl, Traunstein
Claus Denzel, Traunstein
2.A 25 Retroperitonealabszess infolge einer infizierten Hüftgelenkstotalendoprothese mit Perforation des Burch-Schneider-Ringes nach vaginal
Katja Fechner, Lauf a. d. Pegnitz
Konstantinos Moutzouris, Lauf a. d. Pegnitz
Holger Herzing, Lauf a. d. Pegnitz
Susanne Rudisch, Lauf a. d. Pegnitz
2.A 26 Endoskopischer Verschluss einer traumatischen rektoazetabulären Fistel mittels Over the Scope Clip (OTSC) bei einem syrischen Flüchtling
Tobias S Schiergens, München
C-Christian Becker, München
Bernhard Renz, München
Maria Burian, München
Axel Kleespies, München
Patrick Weber, München
Angela Reichelt, München
Markus Guba, München
Jens Werner, München
Christian Schneider, München
2.A 27 Das diagnostische Potential von Infektionsmarkern bei septischer Arthritis: eine klinische Studie mit 609 Patienten
Markus Lenski, München
Michael A. Scherer, Dachau
8.A 89 Seltene Komplikation nach laparoskopischer Cholezystektomie
Klaus Erich Gerauer, Passau
Helmut Grimm, Passau
8.A 90 Inflammatorischer myofibroblastärer Tumor des Duodenums als initiale Diagnose eine Myxofibrosarkoms: Therapie und Verlauf
Lisa Dölzer, Rosenheim
Daniel Chaudhry, Rosenheim
Johannes Boedeker, Rosenheim
Stefan Seidl, Rosenheim
Thomas Kirchner, München
Thomas Knösel, München
Beate Kau, Rosenheim
Katja Ott, Rosenheim
8.A 91 Die seltene Affäre zwischen Appendix und Leber bei Chilaiditi
Óscar Xavier Calvo-Martí, Bamberg
Anja-Kathrin Horn, Bamberg
Georg A. Pistorius, Bamberg
8.A 92 Schwangerschaftskomplikation durch Mesenterialgefäßanomalie
Wiebke Onkes, München
Stephanie Trum, München
Heike Mutz, München
Detlef Krenz, München
8.A 93 Amyand-Hernienverschluss bei Appendix- Perforation
Vasiliki Papatheofani, Coburg
Bernhard Firching, Coburg
Ulrich Goschenhofer, Coburg
Bernhard Leibl, Coburg
8.A 94 Desmoide Fibrose (DF) an der Mesenterialwurzel: Therapie und Verlauf
Katharina Trenkle, Rosenheim
Matthias Krams, Rosenheim
Paul Weberhofer, Rosenheim
Martina Stinshoff, Raubling
Katja Ott, Rosenheim
8.A 95 Gastroenteritis einmal anders: Lebensbedrohliche Erkrankung hinter harmlosen Symtomen
Bernhard Braunmüller, München
8.A 96 Rezidivierter und persistierender primärer Hyperparathyreoidismus mit ungewöhnlicher dystoper Mehrdrüsenerkrankung
Luca Gottardi, Garmisch-Partenkirchen
Michael Adamski, Garmisch-Partenkirchen
Johannes Stahl, Garmisch-Partenkirchen
Holger Vogelsang, Garmisch-Partenkirchen
8.A 97 Retroperitoneale Weichteiltumore: Planung, intraoperative Strategien und Fallstricke
A. Hessenberger, Hof
O. Vorontsov, Hof
K. Bayreuther, Hof
M. Morgner, Hof
C. Graeb, Hof
8.A 98 Notsectio und überraschende „Nebenbefunde“ bei einer 23-jährigen Patientin
Matthias Böcklein, Augsburg
Bernd Geissler, Augsburg
Thomas Pusl, Augsburg
Matthias Anthuber, Augsburg
8.A 99 Buntstift im Bauch – Fremdkörperinkorporation bei Borderlinestörung
Susanne Müller, Landshut
Bernhard Feiler, Landshut
Martin Breckner, Landshut
Florian Löhe, Landshut
8.A 100 Der solitäre intrapankreatische fibröse Tumor als extrem seltene Differentialdiagnose eines zystischen Pankreasschwanztumors: Therapie und Verlauf
Katharina Emmerich, Rosenheim
Christoph Baierl, Rosenheim
Matthias Krams, Rosenheim
Stefan Müller, Rosenheim
Thomas Richter, Rosenheim
Stefan Schinner, Rosenheim
Stefan Seidl, Rosenheim
Klaus Wolfrum, Rosenheim
Katja Ott, Rosenheim
8.A 101 Fascio-lipo-cutane V-Y-Plastik nach radikaler perinealer Resektion
Sandro Hasenhütl, München
Dobromira Evtimova, München
Bernhard Renz, München
Tobias Schiergens, München
Maria Burian, München
Roland Ladurner, München
Philipe Khalil, München
Andreas Frick, München
Jens Werner, München
Axel Kleespies, München
8.A 102 Fallbericht: Rescue-Ösophagusrekonstruktion mittels eines an der A. ileocolica gestielten Ileum-/ Kolon aszendens-Interponates
Andreas Weiß, Regensburg
Christina Hackl, Regensburg
Yorick Soeder, Regensburg
Marc-H. Dahlke, Regensburg
Hans J. Schlitt, Regensburg
8.A 104 Die Tuberkulose als mögliche Differentialdiagnose bei einem chronischen Ulkus duodeni
Christian Klöcker, Würzburg
Johan Lock, Würzburg
Burkhard von Rahden, Würzburg
Justus Müller, Würzburg
Elena Hartmann, Würzburg
Christian Jurowich, Würzburg
Christoph-Thomas Germer, Würzburg
8.A 105 Donor-derived Tuberculosis after Solid Organ Transplantation in two Patients and a Staff Member
Markus Bo Schoenberg, München
Julian Bucher, München
Isabel Freytag, München
Undine Lange, Leipzig
Sabine Hofmann-Thiel, Gauting
Markus Otto Guba, München
Angelika Eder, München
Gustav Schelling, München
Jens Werner, München
Manfred Stangl, München
8.A 106 Fallvorstellung: Onkologische Transformation einer seltenen Bauchgeschwulst: Behandlungsverlauf eines peritonealen Mesothelioms
Maria Hellinger, München
Ali Dadashi, München
Markus Wagner, München
Wolfgang Thasler, München
8.A 107 Thoraxchirurgische Therapie von pulmonalen Urothelmetastasen – wie weit kann man gehen
D. Spachtholz, Hof
M. Riechmann, Hof
I. Schouppe, Hof
M. Morgner, Hof
K. Bayreuther, Hof
C. Graeb, Hof
8.A 108 Vier syn- und metachrone Tumoren aus dem HNPCC Spektrum bei einem 46 jährigem Mann: Hat die Genotyp-Phänotyp Korrelation therapeutische Konsequenz?
Daniel Chaudhry, Rosenheim
Johannes Boedecker, Rosenheim
Stefan Müller, Rosenheim
Stefan Seidl, Rosenheim
Katja Ott, Rosenheim