31. Norddeutsche Anästhesie-Tage
14. - 15. Dezember 2018 • Hotel Grand Elysée Hamburg

Fallkonferenzen Samstag, 15. Dezember 2018

Großer Festsaal
F 1 Das Massivtransfusionsprotokoll: Wirklich sinnvoll im klinischen alltag? Sitzungs-ID: 16
  14.30 – 15.00 Uhr Evaluierung
  Moderation:
M. Issleib, Hamburg
 
  Referentin:
A. Sonnenberg, Hamburg
 
  Sachverständiger:
M. A. Punke, Hamburg
 
     
Großer Festsaal
F 2 Post-induktions-reanimation bei kardiopulmonal unauffälligem Patienten zur resektion einer bronchogenen zyste Sitzungs-ID: 17
  15.00 – 15.30 Uhr Evaluierung
  Moderation:
F. Pabst, Rostock
 
  Referent:
O. Lademann, Rostock
 
  Sachverständiger:
S. Haas, Rostock
 
     
Großer Festsaal
F 3 Junger Mann mit Koma, paraparesE und respiratorischer insuffizienz Sitzungs-ID: 18
  15.30 – 16.00 Uhr Evaluierung
  Moderation:
M. Deja, Lübeck
 
  Referentin:
H. Linnen, Lübeck
 
  Sachverständiger:
E. Palade, Lübeck
 
     
Pause – Besuch der Industrieausstellung