Anästhesietage Berlin Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
28. Gemeinsame Jahrestagung
16. - 17. November 2018 • KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig

Vorwort

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr herzlich laden wir Sie im Namen der Landesverbände des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten (BDA) sowie der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) der Bundesländer Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu unserer diesjährigen 28. Jahrestagung in die Kongresshalle am Zoo nach Leipzig ein.

Unser Fachgebiet ist durch stetige Weiterentwicklung und steigende Qualitätsanforderungen geprägt, die es gilt, in der Praxis bestmöglich umzusetzen. Daher steht der diesjährige ABBSAT unter dem Motto

„Kompetent im Alltag und fit für die Zukunft“.

Durch interessante Sitzungen mit ausgewiesenen Referenten werden Ihnen die aktuellen Themen und Entwicklungen praxisnah vermittelt. Besonders hinweisen möchten wir auf die Teamsitzungen, welche gemeinsam von Pflegekräften und ÄrztInnen durchgeführt werden und die besondere Herausforderungen behandeln. Da wir auch im Alltag die PatientInnen gemeinsam betreuen, möchten wir dies im Kongressprogramm widerspiegeln und bieten Ihnen dazu spannende Schwerpunkte wie Geburtshilfe, Palliativ- und Intensivmedizin oder intraoperative Pflege.

Zu unserem zukunftsweisenden Festvortrag am Freitagabend laden wir Sie herzlich ein. Herr Prof. Gernot Marx, Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft für Telemedizin, wird im Rahmen der Eröffnung passend zum diesjährigen Motto zum Thema

„Anästhesiologie 4.0 – Das Potential der digitalen Medizin für unser Fachgebiet“

sprechen.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung an den Sitzungen und auf spannende Diskussionen in Leipzig und verbleiben mit herzlichen Grüßen

Ihre

Prof. Dr. med. Thea Koch
DGAI Landesvorsitzende Sachsen
Dr. med. Stefan Geiger
BDA Landesvorsitzender Sachsen