Headergrafik

Wissenschaftliches Programm - Freitag, 22. November 2019

  Großer Saal
   
09.00 – 09.15 Uhr Eröffnung des 13. Celler Symposiums für Kinderanästhesie und Kindernotfallmedizin
Moderation: Christoph Bernhard Eich, Hannover
Karin Becke-Jakob, Nürnberg
Robert Sümpelmann, Hannover
Sebastian Wirtz, Hamburg
   
09.15 – 10.45 Uhr Kinderanästhesie spezial
Moderation: Christoph Bernhard Eich, Hannover
Juliane Pleger, Berlin
  „Kinder sind keine kleinen Erwachsenen“ – beliebte Binsenweisheiten und Faustregeln in der Kinderanästhesie
Lutz Müller-Lobeck, Detmold
Humor in der Medizin
Matthias Prehm, Hamburg
   
10.45 – 11.15 Uhr PAUSE
   
11.15 – 12.45 Uhr Kinder-OP 2019: All you can eat´n drink?
Moderation: Karin Becke-Jakob, Nürnberg
Christoph Bernhard Eich, Hannover
  Die wissenschaftliche Datenlage
Robert Sümpelmann, Hannover
  Aktuelle Leitlinien und Empfehlungen
Ehrenfried Schindler, Sankt Augustin
  Unser neues Vorgehen: Erfahrungsbericht aus einem Kinderkrankenhaus
Diana Rudolph, Hannover
  Unser neues Vorgehen: Erste Daten vom nationalen Audit
Christiane Beck, Hannover
   
   
12.45 – 14.00 Uhr MITTAGSPAUSE
   
14.00 – 15.30 Uhr Unter Umständen – perinatale Medizin aktuell
Moderation: Florian Guthmann, Hannover
Dorothee Bremerich, Mainz
  Was ich schon immer mal sagen wollte als ...
  ... Geburtshelfer
Ralf Schild, Hannover
  ... Hebamme
Gaby Schmidt, Bremen
  ... Anästhesist
André Gottschalk, Hannover
   
15.30 – 16.00 Uhr PAUSE
   
16.00 – 17.30 Uhr Unter weiteren Umständen – perinatale Medizin aktuell
Moderation: André Gottschalk, Hannover
Ralf Schild, Hannover
  Und was ich schon immer mal sagen wollte als ...
  ... Neonatologe
Florian Guthmann, Hannover
  ... Kreißsaal-Simulierender
Bernd Landsleitner, Nürnberg
  ... Geburtshilfliche Intensivmedizinerin
Sharon Einav, Jerusalem (Israel)
   
  Europasaal
   
11.15 – 12.45 Uhr State of the Art in der Kinderanästhesie
Teil 1
Moderation: Michael Brackhahn, Hannover
Katharina Röher, Hamburg
  Präoperative Evaluation und Prämedikation
Markus Schreiber, Ulm
  Narkoseeinleitung und -führung
Frank Fideler, Tübingen
  Atemwegsmanagement und Beatmung
Christoph Eberius, Stuttgart
   
12.45 – 14.00 Uhr PAUSE
   
14.00 – 15.30 Uhr State of the Art in der Kinderanästhesie
Teil 2
Moderation: Holger Guericke, Hannover
Ehrenfried Schindler, Sankt Augustin
  Gefäßzugänge und Flüssigkeitsmanagement
Katharina Röher, Hamburg
  Regionalanästhesie
Michael Brackhahn, Hannover
  Perioperative Analgesie
Francesca Oppitz, Utrecht (Niederlande)
   
15.30 – 16.00 Uhr PAUSE
   
16.00 – 17.30 Uhr State of the Art in der Kinderanästhesie
Teil 3
Moderation: Francesca Oppitz, Utrecht (Niederlande)
Karl-Heinz Mücke, Hannover
  ZVK-Anlage
Christian Breschan, Klagenfurt am Wörthersee (Österreich)
  Besondere Aspekte beim Früh- und Neugeborenen
Jost Kaufmann, Köln
  Zerebrales Monitoring in der Kinderanästhesie
Nils Dennhardt, Hannover