12. Symposium für Kinderanästhesie und Kindernotfallmedizin, 24.-25. November 2017, Congress Union Celle

Programm Freitag, 24. November 2017

Großer Saal
09.00 – 09.15 Uhr Eröffnung des 12. Symposiums für Kinderanästhesie und Kindernotfallmedizin
Moderation: Christoph Eich, Hannover
Robert Sümpelmann, Hannover
Sebastian Wirtz, Hamburg
   
09.15 – 10.45 Uhr Kinderanästhesie spezial
Moderation: Christoph Eich, Hannover
Juliane Pleger, Berlin
  30 Jahre Kinderanästhesie in 30 min –
ein Blick zurück nach vorn

Martin Jöhr, Luzern
  Primaten unter sich -
der Kinderanästhesist im Erlebniszoo

Michael Brackhahn
  Sauerstoff wird überbewertet -
vom Mount Everest in den Kinder-OP

Daniel Martin, London
   
10.45 – 11.15 Uhr Pause
   
11.15 – 12.45 Uhr Klug entscheiden in der Kindermedizin –
tu dies, lasse jenes!
Moderation: Sebastian Wirtz, Hamburg
Achim Mehler, Bonn
  ... in der Kinderanästhesie
Andreas Machotta, Rotterdam
  ... in der Kinderintensivmedizin
Thomas Nicolai, München
  ... in der Kindernotfallmedizin
Philipp Jung, Lübeck
   
12.45 – 14.00 Uhr Mittagspause
   
14.00 – 15.30 Uhr Worüber spricht man in der Kinderanästhesie?
Moderation: Claudia Höhne, Leipzig
Michael Brackhahn, Hannover
  Rotz ohne Reue?
Narkose beim Kind mit Atemwegsinfekt

Markus Schreiber, Ulm
  Noch´n Toast, noch´n Ei - wie nüchtern muss
ein Kind zur Narkoseeinleitung sein?

Robert Sümpelmann, Hannover
  Prozedulare Sedierung
Katharona Röher, Hamburg
   
15.30 – 16.00 Uhr Pause
   
16.00 – 17.30 Uhr Ach, deswegen!
Von der Physiologie zur Kinderanästhesie
Moderation: Ehrenfried Schindler, St. Augustin
Robert Sümpelmann, Hannover
  Das ateminsuffiziente Kind
Britta von Ungern-Sternberg-Regli, Perth
  Das kreislaufinstabile Kind
Robert Sümpelmann, Hannover
  Das blutende Kind
Eva Wittenmeier, Mainz
   
Europasaal
11.15 – 12.45 Uhr Sicht schafft Sicherheit – Sonografie und Röntgendiagnostik in der Kinderanästhesiologie
Moderation: Christian Breschan, Klagenfurt
Volker Lesch, St. Gallen
  Sonografisch kontrollierte Nervenblockaden
Thomas Ermert, Münster
  Sonografisch kontrollierte Gefäßpunktionen
Michael Brackhahn, Hannover
  Thorax-Röntgen und Thorax-Sono für Nicht-Radiologen
Jürgen Weidemann, Hannover
   
12.45 – 14.00 Uhr Mittagspause
   
14.00 – 15.30 Uhr Kinderschmerzmedizin 2017 – so machen wir´s:
Moderation: Paul Reinhold, Herford
Heike Rakow, Schwerin
  Wie komplex ist die komplexe Akutschmerzbehandlung?
Brigitte Messerer, Graz
  Multimodal und multiprofessionell -
Schmerztherapie im Team

Francesca Oppitz & Lydia Ziegelgänsberger, Vogtareuth
  Neue und alte Analgetika - aktuell bewertet
Winfried Meißner, Jena
   
15.30 – 16.00 Uhr Pause
   
16.00 – 17.30 Uhr Das Früh- und Neugeborene im Kinder-OP –
wie verhindere ich zerebrale Komplikationen?
Moderation: Markus Schreiber, Ulm
  Einführung in das Thema
Claudia Höhne, Leipzig
  Management A
Markus Oberhauser, St. Gallen
  Management B
Winfried Roth, Traunstein
  Management C
Matthias Müller, Gießen
  Diskussion